Hyaluron Creme 2018-07-29T19:30:52+00:00

Hyaluron Creme

Hyaluron Creme was ist das?

Eine Hyaluron Creme versorgt die Hautzellen mit diesem körpereigenen Wirkstoff. Mit einer Hyaluronsäure Creme lässt sich der Alterungsprozess hinauszögern. Ab 50 Jahren verfügt die Haut nur noch über die Hälfte an natürlichem Zell-Hyaluron. Eine Creme mit Hyaluron hat einen Soforteffekt. Die Hyaluronsäure Creme ist nicht fettend. Hyaluron Creme hat einen spezifischen Geruch. Nachdem die Creme mit Hyaluronsäure eingezogen ist, verflüchtigt sich schnell der typische Duft der Hyaluronsäure Creme. Früher wurden Hyaluron Cremes vorwiegend aus tierischen Rohstoffen gewonnen. Man spricht in diesem Zusammenhang von Hahnenkamm-Extrakt.

Die Gewinnung von Hyaluron aus tierischen Materialien hat jedoch mehrere Nachteile, hinzukommt dass das Verfahren aufwendig ist, zudem zeigte sich, dass das tierische Eiweiß bei einigen Menschen Unverträglichkeiten auslöst. In den letzten 20 Jahren wurden neue biotechnologische Verfahren entwickelt. Dabei werden Hefeweisse fermentiert. Anschließend wird die gewonnene Hyaluronsäure mehrfach gefiltert. Der so gewonnene Wirkstoff ist reiner, außerdem kommen in diesem Verfahren keine Tiere zu Schaden. Allergische Reaktionen sind aufgrund der neuen Herstellungsweise so gut wie ausgeschlossen. Inzwischen sind im Handel fast ausschließlich Hyaluronsäure Cremes auf pflanzlicher Basis zu finden.

Hyaluron Creme

 

Was bringen Hyaluron Cremes?

 

Eine Hyaluronsäure Creme kann Ihre Haut wieder geschmeidig machen. Die Hyaluronsäure Creme verleiht einen frischen Teint. Hyaluron Creme hat feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Eine Hyaluron Creme ist sehr ergiebig, bereits kleine Mengen einer Hyaluronsäure Creme genügen. Sie kommen lange mit einem Tiegel aus. Sie können eine Hyaluronsäure Creme ohne Problem als Make-Up-Grundlage auftragen. Die Creme mit Hyaluron ist leicht und verstopft Ihre Poren nicht. Grundsätzlich ist die Hyaluronsäure Creme immer sauerstoffdurchlässig. Eine Hyaluron Creme lässt sich leicht verteilen. Hyaluronsäure Cremes ziehen schnell in die Haut ein. Hyaluron Creme ist umweltfreundlich, da sie auf Basis von Hefen hergestellt wird.

Heute werden Cremes mit Hyaluronsäure nicht mehr an Tieren getestet. Hyaluron Creme enthält lediglich pflanzliche Komponenten und ist universell gegen alle Alterserscheinungen anwendbar, mitunter ist sie sehr wirksam gegen Altersflecken. Eine Hyaluronsäure Creme kann auch alle Arten von Fältchen aufpolstern und mildern. Hyaluronsäure Cremes sind ein bewährtes Anti-Aging-Mittel. Hyaluron Creme mildert Krähenfüße und ist auch gegen Lachfalten effektiv. Dabei hilft die Hyaluron Creme bei der schonenden Behandlung von Augenringen, indem der Feuchtigkeitsverlust der entsprechenden Hautpartie ausgeglichen wird. Hyaluron Creme ist ein Wundermittel gegen alternde Haut.

 

Wieviel Hyaluron ist in einer Creme?

 

In einer 50 ml Hyaluron Creme sind etwa zwei Gramm Hyaluronsäure enthalten. Hyaluronsäure ist stark Wasser bindend, so dass kleine Mengen des Wirkstoff einen starken feuchtigkeitsspendenden Effekt haben. Ein Gramm Hyaluron kann bis zu sechs Litern Wasser binden. In Hyaluronsäure Cremes sind oft weitere pflegende Zutaten enthalten. Neben einer hochwertigen, fermentierten Hyaluronsäure, kommen auch pflegende Inhaltsstoffe wie Shea-Butter, Jojobaöl, Mandelöl und Allantoin zum Einsatz. Ein Inhaltsstoff-Spektrum mit weiteren beruhigenden und regenerierenden Substanzen wie Vitaminen, Pflanzenextrakten oder Wirkstoffen, die die Aufnahme von Hyaluron von der Haut zusätzlich begünstigen, rundet die pflegenden Eigenschaften einer Hyaluron Creme ab.

Hyaluron Tagescreme

 

Hyaluron Tagescreme

 

Eine Tagescreme Hyaluronsäure fettet nicht. Tagescreme Hyaluronsäure wirkt freien Radikalen entgegen, welche die Hauptverursacher der Hautalterung sind. Eine Hyaluronsäure Creme kann regelmäßig unter die Tagescreme angewendet werden. Neben den verjüngenden Eigenschaften sollte eine Tagescreme gegen die Strapazen des Alltags schützen – darunter Sonneneinstrahlung, Umweltgifte und Bakterien. Hyaluron Tagescreme besitzt eine leichte Textur und bildet einen schützenden Film. Eine Hyaluronsäure Creme kann in der Regel ohne Wechselwirkungen mit anderen Feuchtigkeitsspender kombiniert werden. Hyaluronsäure verhilft zu einem glatten Teint.

 

Hyaluron Nachtpflege Creme

Hyaluron Nachtpflege Creme

 

Hyaluron Nachtcreme hat eine schnell einziehende Konsistenz. Hyaluronsäure Creme hat nachhaltige regenerierende Eigenschaften. Indem sie tief in die Hautstruktur eindringen kann, wirkt eine Hyaluron Creme hautverjüngend. Tragen Sie Hyaluronsäure Creme abends oder morgens auf gereinigte Haut auf. Eine Anwendung pro Tag ist ausreichend. Nach dem Auftragen der Hyaluronsäure Creme können Sie eine hautpflegende Creme anwenden. Hyaluron Creme hinterlässt keine Rückstände und entspannt die Gesichtsmuskulatur. Die Hyaluron Nachtpflege Creme bildet einen feuchtigkeitsspendenden Film und eignet sich sowohl für trockene als auch für Mischhaut. Eine Hyaluronsäure Creme polstert die Haut von innen heraus. Hyaluron Creme eignet sich ebenfalls für topische Intensivkuren – wenn Sie das Erscheinungsbild einer bestimmten Hautpartie verbessern möchten, können Sie diese gezielt mit der Creme pflegen. Die Creme sorgt für eine intakte Hautbarriere während der Nacht.

Hyaluron Gesichtscreme

 

Hyaluron Gesichtscreme

 

Eine Hyaluron Gesichtscreme ist geeignet für empfindliche Haut. Die Hyaluron Creme macht trockene oder strapazierte Gesichtshaut geschmeidig. Augencreme mit Hyaluronsäure kann Falten und Unebenheiten glätten. Eine Gesichtscreme mit Hyaluron verbessert das Hautbild sichtbar. Gesichtscreme mit Hyaluronsäure hat eine leichte Konsistenz und führt effektiv zur Verbesserung der Gesichtshaut. Ein Ultraschallgerät unterstützt das Einziehen der Hyaluronsäure Creme in die tieferen Hautschichten. Zusätzlich zur Hyaluronsäure Creme tragen Glycerin und Panthenol zur feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Wirkung bei. Hyaluron Augencreme versorgt die Augenpartie nachhaltig mit Feuchtigkeit und verhindert das Abdampfen der hauteigenen Feuchtigkeit. Die Hyaluron Gesichtscreme hat eine schmelzende Textur, wenn es der haut an Feuchtigkeit mangelt, kann dies indirekt andere nachteilige Einflüsse begünstigen. Auch Sonnenlicht ist weniger problematisch für die Haut, wenn der Feuchtigkeitshaushalt hergestellt ist. Augencreme mit Hyaluronsäure legt sich wie ein verjüngendes Netz auf die Augenpartie. Dabei dringt die Hyaluron Augencreme tief in die molekulare Struktur der Haut ein.

 

Hyaluron Handcreme

 

Hyaluron Creme hilft gegen spröde Haut. Hyaluronsäure Creme bindet Wasser, dadurch lässt die Creme Hautzellen Feuchtigkeit aufnehmen, aus dem Grund reduziert Hyaluron den Verlust hauteigener Feuchtigkeit. Bei der Herstellung hochwertiger Hyaluronsäure Cremes wird auf Mineral- und Silikonöle sowie auf Parabene verzichtet.